Title: Ein Modell zur Simulation eines innerstädtischen Verkehrsablaufes und zur Steuerung von Lichtsignalen mittels Petri-Netzen unter Berücksichtigung der Grünen Welle
Other Titles: An urban traffic and traffic light simulation model based on the theory of Petri-Nets with regard of the 'green wave'
Authors: Ianigro, Stefano 
metadata.dc.language.iso: ger
metadata.dc.subject.ddc: Informatik
metadata.dc.subject.other: Lichtsignalsteuerung
Grüne Welle
Traffic Simulation
Traffic Lights
Traffic Regulation
Simulation
Issue Date: 1995
Document Type: Thesis
Source: PDF-Datei (1995)
Abstract: 
Diese Disseration befaßt sich mit der Steuerung des innerstädtischen Straßenverkehrs, der durch Lichtsignalanlagen (Ampeln) geregelt wird. Die Bewältigung dieses innerstädtischen Verkehrs erweist sich in letzter Zeit durch steigendes Fahrzeugaufkommen als immer schwieriger. Deshalb werden als Lösungsansatz für dieses Problem Möglichkeiten zur Simulation des Vekehrs und seiner Steuerung durch Lichtsignalanlagen gezeigt. Die Modellierung des innerstädtischen Verkehrs erfolgt mit Hilfe von Petri-Netzen. Diese Darstellung macht es möglich, die logischen, quantitativen und zeitlichen Aspekte der Verkehrsabwicklung gleichzeitig darzustellen. Sowohl der Vekehrsablauf wie auch die Schaltung der Lichtsignalanlagen werden damit erfaßt. Sodann werden Möglichkeiten aufgezeigt, anhand dieses Modells Lichtsignalanlagen in einem Straßennetz zu koordinieren. Hierbei werden (empirisch ermittelte) Daten zur Verkehrsbelastung zugrunde gelegt. Ergebnis dieser Koordination durch Veränderung der Grünzeitanteile der einzelnen Lichtsignalanlagen ist eine Verbesserung des Verkehrsdurchsatzes in einem Straßennetz durch Reduzierung der Wartezeiten.
DOI: urn:nbn:de:gbv:705-opus-530
https://doi.org/10.24405/562
Advisor: Junginger, Werner
Source: PDF-Datei (1995)
Appears in Collections:Publications of the HSU Researchers

Files in This Item:
File SizeFormat
53-pdf-diss.pdf1.86 MBAdobe PDFView/Open
Show full item record

CORE Recommender

Google ScholarTM

Check


Items in openHSU are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.