Title: Governance von Universitäten
Subtitle: das Beispiel österreichischer Universitätsräte
Authors: Meister-Scheytt, Claudia 
Language: de
Keywords: Universitätsbibliographie;Evaluation 2019
Issue Date: 2019
Editors: Liebsch, Katharina
Weber, Vanessa
Hensen, Rebekka
Publisher: Universitätsbibliothek der HSU/UniBwH
Document Type: Thesis
Source: Working papers des Forschungsclusters OPAL der Helmut-Schmidt-Universität. - Hamburg : Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr, 2018- ; ZDB-ID: 2931515-3 ; No. 4
Journal / Series / Working Paper (HSU): Working Papers des Forschungsclusters OPAL der Helmut-Schmidt-Universität 
Issue: 4
Publisher Place: Hamburg
Abstract: 
Das österreichische Universitätsgesetz von 2002 brachte eine radikale, umfassende und durch die Ideologie des New Public Management getriebene Universitätsreform in Österreich auf den Weg, die ein neues - auf den ersten Blick unternehmensähnliches - Governance-Modell für die Universitäten etablierte. Ein wesentlicher Baustein dieses Governance-Modells ist ein Universitätsrat, der wie ein Aufsichtsrat fungiert und für die strategische Entwicklung, Steuerung und Kontrolle der Universitäten zuständig ist.
Organization Units (connected with the publication): BWL, insb. Controlling und Unternehmensrechnung 
URL: https://ub.hsu-hh.de/DB=1.8/XMLPRS=N/PPN?PPN=1675632618
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:705-opus-32357
http://d-nb.info/1191269493/34
Advisor: Matiaske, Wenzel  
Grantor: HSU Hamburg
Type of thesis: Doctoral Thesis
Exam date: 2019-06-20
Appears in Collections:2019

Show full item record

CORE Recommender

Google ScholarTM

Check


Items in openHSU are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.