Please use this persistent identifier to cite or link to this item: doi:10.24405/404
Title: Photoakustischer Stickstoffmonoxid-Detektor auf Basis eines Quantenkaskadenlasers
Authors: Germer, Markus
Language: ger
Subject (DDC): Ingenieurwissenschaften
Subject: Spurengasanalyse
Issue Date: 2010
Other: HAW Hamburg, Department Maschinenbau und Produktion
Document Type: Thesis
Abstract: 
Stickstoffmonoxid ist ein sehr giftiges Gas, das zudem für den Sommersmog und den Abbau der Ozonschicht in der Stratosphäre mitverantwortlich ist. Neben diesen negativen Eigenschaften erfüllt es wichtige Aufgaben im menschlichen Körper und kann in der Medizin zur Diagnose von Asthma bronchiale durch eine Analyse der Atemgaskonzentration genutzt werden. Eine tägliche oder wöchentliche Messung dient der Therapiekontrolle und Medikamentendosierung. Sowohl für die industriellen als auch für die medizinischen Anwendungen sind einfache, günstige und robuste Geräte erforderlich, die flächendeckend einsetzbar sind. Die derzeitigen Messsysteme sind hierfür zu teuer und zu aufwendig. Diese Arbeit hatte als Ziel, einen diesen Anforderungen entsprechenden Stickstoffmonoxid-Detektor auf Basis der photoakustischen Spektroskopie zu realisieren, der das Potential hat, die Grundlage für verbesserte Umwelt- und Atemgasanalysatoren zu bilden. Hierzu kamen kommerziell erhältliche, gepulste distributed feedback Quantenkaskadenlaser zur Anregung des Grundschwingungsübergangs v = 1
Organization Units (connected with the publication): Experimentalphysik und Materialwissenschaften 
DOI: https://doi.org/10.24405/404
Advisor: Harde, Hermann 
Exam date: 2010-05-21
Appears in Collections:Publications of the HSU Researchers

Files in This Item:
File SizeFormat
2624-pdf-2010_Germer.pdf11.82 MBAdobe PDFView/Open
Show full item record

CORE Recommender

Google ScholarTM

Check


Items in openHSU are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.