Title: Künstliche Intelligenz wird mobil
Language: de
Keywords: Universitätsbibliographie;Evaluation 2015
Issue Date: 2015
Other: Jacobs, Joachim
Litzel, Nico
Wulfsberg, Jens Peter
Publisher: Vogel Business Media
Document Type: Other
Source: In: Gefahren von Big Data, der Digitalisierung und Industrie 4.0, Teil 5
Publisher Place: Augsburg
Abstract: 
"In den Mikrosystemen vereinen sich beide Bauteilgruppen. Professor Jens P. Wulfsberg, Leiter des Instituts für Konstruktions- und Fertigungstechnik der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg, doziert: Mikroelektromechanische Systeme, oder MEMS, sind integrierte Mikrogeräte oder Systeme, welche elektrische und maschinelle Komponenten kombinieren, hergestellt als integrierte Schaltung (IC), kompatibel zu Stapelverarbeitungs-Techniken und variieren in der Größe von einigen Mikrometern zu wenigen Millimetern. Diese Systeme enthalten Sensorik, Aktorik sowie Datenverbeitungskapazität und werden zur Kontrolle bzw. Steuerung der physischen Welt eingesetzt."
Organization Units (connected with the publication): Fertigungstechnik 
URL: http://www.bigdata-insider.de/recht-sicherheit/articles/486739/%20=x%20Homepage
https://ub.hsu-hh.de/DB=1.8/XMLPRS=N/PPN?PPN=838232817
Appears in Collections:2015

Show full item record

CORE Recommender

Google ScholarTM

Check


Items in openHSU are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.